Ihr Warenkorb
keine Produkte

Focusrite Saffire PRO 26 18x8 FW Interface

Art.Nr.:
FocusriteSAFFIREPRO26
Lieferzeit:
1-2 Tage 1-2 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
345,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 2,98 kg je Stück

Focusrite Saffire PRO 26 18x8 FW Interface


Saffire PRO 26 ist die ideale Lösung für Studio-Aufnahmen und Live-Performer. Basierend auf der Erfahrung aus über vier Jahrzehnten im Bau von Audio-Equipment kommen auch in diesem Interface nur beste Bauteile zum Einsatz. Neben 18 Ein- und 8 Ausgängen bietet Saffire PRO 26 professionellen Anwendern den Betrieb mit 24 Bit / 96 kHz und arbeitet sowohl an FireWire- wie auch an Thunderbolt*-Anschlüssen. Mit vier preisgekrönten Focusrite-Preamps und den aktuellsten A/D- und D/A-Wandlern ist die allerhöchste Audioqualität garantiert. Die leistungsfähige Saffire MixControl-Software eröffnet Ihnen flexible Routing-Optionen und die Treiber sorgen für einen zuverlässigen Betrieb.
 
Four Award-winning Focusrite PreampsVier preisgekrönte Focusrite-Preamps

Focusrites unvergleichliche Erfahrung bildet den Grundstock von Saffire PRO 26. Die vier preisgekrönten Preamps machen es zum am besten klingenden Interface seiner Klasse.

Precision 24-bit/96kHz conversion and pristine analogue audioPräzise 24 Bit / 96 kHz Wandlung und beste analoge Audio-Schaltungen

Saffire PRO 26 bietet nicht nur präzise A/D- und D/A-Wandlung mit JetPLL™ Jitter-Reduction-Technologie, sondern überzeugt auch durch beste digitale & analoge Audio-Qualität sowie zuverlässige Synchronisation.
Multiple Connectivity Options - FireWire or Thunderbolt™*Flexible Anschluss-Optionen – FireWire oder Thunderbolt™*

Wie alle Saffire-Interfaces können Sie auch Saffire PRO 26 entweder an den FireWire- oder den Thunderbolt*-Anschluss Ihres Computers anschließen. Für den nahtlosen Betrieb an einem Thunderbolt-Port benötigen Sie lediglich ein FireWire-zu-Thunderbolt-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten). Der Anschluss an den FireWire-800-Port kann mit dem mitgelieferten FireWire-Kabel erfolgen.
Keep your USB Buses FreeMehr freie USB-Anschlüsse, weniger Probleme

Wenn Sie mehrere externe USB-Geräte wie z.B. Festplatten, eine Maus und eine Tastatur an Ihren Computer anschließen, ist es eine große Erleichterung, Audio-Signale über den FireWire- oder Thunderbolt-Anschluss zu schicken. Damit haben Sie mehr USB-Anschlüsse verfügbar und die Gefahr von Interferenzen mit anderen Geräten wird minimiert.
Comprehensive I/O – 18 inputs and 8 outputsZeitgemäße I/O-Lösung – 18 Ein- und 8 Ausgänge

Saffire PRO 26 bietet eine Vielzahl an Ein- und Ausgängen, darunter vier Mikrofon-/Line-Vorverstärker, von denen zwei – dank 10-dB-Pads – auch für den Anschluss von hochohmigen Instrumenten geeignet sind. Auf der Rückseite stehen zwei zusätzliche TRS-Stereo-Klinken-Eingänge bereit. Ausgangsseitig bietet das Interface zwei unabhängig im Pegel regelbare Kopfhörer-Ausgänge, sechs Stereo-Klinken-Line-Ausgänge sowie eine "Loopback"-Funktion, mit deren Hilfe Sie Audiosignale über Saffire MixControll zwischen verschiedenen Software-Anwendungen verteilen können.
Expand your interface with up to eight extra analogue inputs Erweitern Sie Ihr Interface mit bis zu acht zusätzlichen analogen Eingängen

Dank der optischen ADAT-Eingänge können Sie Ihr Saffire PRO 26 Interface mit acht zusätzlichen Preamps oder Line-Eingängen erweitern. Verbinden Sie Saffire PRO 26 z.B. einfach mit Focusrites achtkanaligem OctoPre Mk II Vorverstärker und machen Sie Ihr Saffire PRO 26 zu einem Interface mit 12 Vorverstärkern.
Firewire Bus-poweredStromversorgung über FireWire

Saffire PRO 26 wird direkt über FireWire mit Strom versorgt. Das ist besonders bei Live-Auftritten oder mobilen Recordings eine große Erleichterung.
 Dual headphone outputs – multiple monitor mixes Zwei Kopfhörer-Ausgänge – mehrere Monitor-Mixe

Dank der beiden vorderseitigen Kopfhörer-Anschlüsse mit jeweils eigener Pegelregelung können Sie mehreren Musikern verschiedene Monitor-Mixe bereitstellen.
 5-Segment LED metering5 Segment LED-Pegelanzeige

Mit den sechs vorderseitigen LED-Pegelanzeigen haben Sie die Eingangs-Pegel während Aufnahmen immer perfekt unter Kontrolle.
Comprehensive Software BundleSolide Verarbeitung, tragbares Gehäuse

Saffire PRO 26 findet auch auf kleinen Tischen genügend Platz und lässt sich für Live-Auftritte oder mobile Recordings auch in einer Tasche transportieren.
Solid build quality in a portable chassisZeitgemäßes Software-Paket

Im Lieferumfang befindet sich mit Ableton Live Lite eine kostenlose DAW-Software sowie Focusrites professionelle Midnight- und Scarlett-Plug-in-Suiten. Dazu kommen noch Novations virtueller Synthesizer BassStation und 1 GB Samples von Loopmasters.
 
Spezifikationen
Vorderseite

Saffire PRO 26 Front Panel

  • 2 x Line-/Instrumenten-Eingänge (Line-Eingänge stehen auch auf der Rückseite bereit)
  • 2 x Kopfhörer-Ausgänge mit individueller Pegel-Regelung
  • Main-Monitor Pegel-Regler mit Dim- und Mute-Schaltern
  • 6 x 5-Segment LED-Eingangspegel-Anzeige
  • 2 x 8 dB Pad-Switches für Eingänge 1 & 2
  • 2 x Line/Instrument-Schalter für Eingänge 1 & 2
  • 2 x Phantomspeisung-Schalter (1-2) & (3-4)
  • 4 x Gain-Regler für Preamp-Gain
Rückseite

Saffire PRO 26 Rear Panel

  • 2 x XLR-Mikrofon-Eingänge
  • 2 x XLR/TRS-Kombi-Mic/Line-Eingänge
  • 2 x zusätzliche Line-Eingänge
  • 6 x symmetrische TRS-Klinken-Ausgänge
  • S/P-DIF Ein- und Ausgang
  • ADAT-Eingang
  • FireWire-400-Anschluss
  • Netzanschluss
Lieferumfang
  • Saffire PRO 26
  • Netzteil
  • Schnellstart-Anleitung
  • Code-Karte für Software-Paket
  • FireWire 400 - 800 Kabel
Technical Specifications
Digital-Performance
  • A/D-Dynamikumfang: 109 dB A-gewichtet (alle Eingänge)
  • D/A-Dynamikumfang: 109 dB A-gewichtet (Line-Ausgänge)
  • Unterstützte Sample-Raten: 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz
Mikrofon-Eingänge
  • Frequenzgang: 20 Hz-20 kHz +/- 0.1 dB
  • Klirrfaktor (THD + N)): 0.001 % (gemessen mit 0 dBFS Eingang und 20 Hz/22 kHz Bandpassfilter)
  • Rauschen (NiPoS): 90 dBu (22 Hz/22 kHz Bandpassfilter)
  • Maximaler Eingangs-Pegel: +8 dBu bei 1 % (A-gewichtet)
Line Eingänge
  • Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz +/- 0,1dB
  • THD + N: < 0,001 % (gemessen bei 0 dBFS Eingang und 20 Hz/22 kHz Bandpassfilter)
  • Noise (NiPoS): 90 dBu (22 Hz/22 kHz Bandpass-Filter)
  • Maximaler Eingangs-Pegel: 28,5 dBu bei 1 % (A-gewichtet)
Instrumenten-Eingänge
  • Frequenzgang: 20 Hz-20 kHz +/- 0,1dB
  • THD + N: -1 dBFS, min. Gain, kein Pad 0,0015 %
  • Maximaler Eingangs-Pegel: +8 dBu (min. Gain, ohne Pad)
Kopfhörer-Ausgänge
  • Frequenzgang: 20 Hz-20 kHz +/- 0,1 dB
  • Maximaler Ausgang bei 32R: +12,4 dBu (+10,2 dBV)
  • Leistung bei 32R: 250 mW
  • Ausgangs-Impedanz: < 7 Ohm
  • Last-Impedanz: > 24 Ohm
Line-Ausgänge
  • THD + N: <0,001 % (gemessen bei 0 dBFS Eingang und 20 Hz/22 kHz Bandpassfilter)
  • Maximaler Ausgangs-Pegel (0 dBFS): 15,7 dBu bei 0,883 % (A-gewichtet)
Wandler-Performance
  • Clock Jitter: < 250 Picosekunden
  • THD + N AMPL: -109 dBFS (A-gewichtet)
Weitere Ein- und Ausgänge
  • 1 x FireWire 400
  • 2 x Standard 5-Pin DIN MIDI
Gewicht und Abmessungen
  • Gewicht: 2,98 kg
  • Höhe: 108 mm
  • Breite: 273 mm
  • Tiefe: 470 mm
 
 
Diesen Artikel haben wir am Freitag, 17. Juni 2016 in den Shop aufgenommen.